Haben Sie Fragen? +49 351 / 21 33 203 0

Binova Technologies – Ihr Ansprechpartner für die Elektrifizierung kleinerer Fahrzeuge

Binova Flow weitergedachtUnsere Produkte von binova Flow speziell für Sie angepasst.

Mehr erfahren

Individuelles EngineeringEngineering individuell für Ihre Anforderungen und Ansprüche.

Mehr erfahren

Mentoring und BeratungUnsere erfahrenen Ingenieure beraten und begleiten als consultant Ihr Projekt.

Mehr erfahren

Senden Sie uns Ihre Anfrage, wir beraten Sie gern!

Mobilität weitergedacht – Leistungsflusssteuerung und Steuergeräte für Energy Bus

Der erste binova Antrieb diente als Antrieb von Pedelecs. Im Rahmen der weiteren Entwicklung wurde das System auf die Fahrzeugklasse der leichten Elektrofahrzeuge sowie auf Anwendungen der Mikromobilität bzw. Last-Mile-Electrification erweitert. Aktuell unterliegen die Antriebssysteme folgenden Begrenzungen: Spannungsversorgung 50 V, Leistung 700 E Dauer 1300 W Spitze.


Binova Electrification PackageElectrify everything… Das Plug and Play Gesamtpaket zur Elektrifizierung vielfältiger Anwendungen besteht aus Motor Control, Battery Management und Display. Ob Light Electric Vehikels (Scooter, Segway, Pedelecs), Last-Mile-Electrification (Roller, Lastenräder mit besonderer Zuladung) oder Mobilitätskonzepte für ältere oder körperlich beeinträchtigte Menschen, oder Drohnen und Robotik – mit unserem Package bringen Sie jeden gängigen BLDC-Motor mit Hellsensoren zum drehen!


Binova Motor ControlHolt das Maximum aus jedem Motor Dank Vektorregelung und Bestpunktvorgabe. Die Sinuskommutierung garantiert einen leisen Betrieb. Rekuperation wird unterstützt. Kommuniziert mit anderen Komponenten im EnergyBus.


Binova Battery ManagementÜberwacht den Energiespeicher und sorgt für Sicherheit beim Laden und Entladen. Erkennt Zellprobleme vorzeitig und kommuniziert im Energy Bus.


binova System Configurationdas Konfigurationstool für Ihren individuellen Antrieb. Gestattet die Einstellung wichtiger Grenze- und Reglerparameter sowie bei Bedarf Details zum Betriebsverhalten. Comming soon!
binova Scheibenläufer
Stellmotor für alle …
Ist zudem einsetzbar in explosionsgefährdeten Umfeld, da keine Funkenbildung

Anfrage stellen

Sie haben Fragen zu diesem Bereich? Eventuell können wir sie auch in unseren FAQ beantworten

Engineering individuell für Ihre Anforderungen entwickelt. Mit der Entwicklung unseres Antriebssystems, durch die Teilnahme an verschiedenen Forschungsprojekten und die Umsetzung von Kundenprojekten haben wir vielfach gelernt. Was hätte man besser machen können, oder welchen Prozess optimieren. Durch Hindernisse und Schwierigkeiten haben wir gelernt, uns weiter entwickelt und in Stärken und Ressourcen gewandelt. Sie als lösungssuchender Kunde haben im Team von Binova kompetente Ansprechpartner und transparente Prozesse.

Unser reibungsloser Prozess für ein effektives Arbeiten:


1. Anfrage stellenWas ist Ihre Idee oder Herausforderung? Mit Ihrer Anfrage startet eine detaillierte Auftragsklärung. Uns ist es besonders wichtig Ihre Anliegen ganz genau zu verstehen um Ihnen ein ehrliches und realistisches Feedback zu Ihrem Vorhaben geben zu können.


2. Projektplan und Angebot erstellenWir geben Ihnen ein Feedback und unterbreiten ein Angebot. Mit dem Angebot erhalten Sie dann ein ausgearbeiteten Projektplan. Unser Anliegen dabei ist es, sinnvolle Arbeitspakete zu schnüren, die Sie einzeln und Schritt für Schritt beauftragen können. Auch während einem Projekt messen Sie uns an unseren Ergebnissen. Dies schafft Vertrauen und Transparenz.


3. Beratung durch unser Engineering TeamIhre Anforderungen sind unser Ansporn wir setzen Sie im Detail um. Klare Ansprechpartner – regelmäßige Gespräche und Anpassung der Zielstellungen ermöglichen es die relevanten Umwelten und Wirklichkeiten einander anzupassen.


4. Umsetzung und PrototypeDas Ergebnis sind dann glückliche Kunden und gute Produkte. Der elektrifizierte Prototyp. Gerne übernehmen wir auch das Testing und die Vorbereitung für die Serienproduktion.

Anfrage stellen

Sie haben Fragen zu diesem Bereich? Eventuell können wir sie auch in unseren FAQ beantworten

Jetzt bewerben!